Galerie

Der 9. Diversity Ball. Danke euch allen für diese wundervolle und magische Ballnacht. Wir sind überglücklich. Diversity rocks!

(zum Öffnen der Galerie auf das Bild klicken)

9. Diversity Ball   Magie der Sinne

Am 30. April 2016 verwandelt der 9. Diversity Ball den Kursalon Wien, in einen Ort der Magie. Am barrierefreisten, buntesten und vielfältigsten Ball des Jahres sind alle willkommen – ohne Ausnahme. Geboten wird ein magisches Erlebnis für die Sinne.

Das Motto Magie der Sinne verspricht neben dem Credo der umfassenden Barrierefreiheit ein spektakulär inszeniertes Programm, hochkarätige Acts, verblüffende Zaubertricks und die Erlebniswelt der Sinne.

Der Dresscode für den Diversity Ball lautet Simply Magical! Elegantes Ballkleid, schrilles Kostüm, schlichter Hosenanzug, stylisches Cocktailkleid, sexy Tanzoutfit, Bodypainting, traditionelle Tracht,… Alles ist erlaubt – seien Sie simply magical!

Sie wollen die aktuellsten Infos laufend erhalten? Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und bekommen Sie alle Infos und Neuigkeiten aus erster Hand!

Programm

Tauchen Sie ein in unsere Programm Highlights! Lassen Sie Sich verzaubern!

20:00 Uhr | Einlass

„Be simply magical“ am Red Carpet

Moderation: Hemma Hollergschwandtner & Mathias Cimzar

Mathias_Cimzar ModMathias Cimzar, Gründer & Geschäftsführer von MTraining, Mitbegründer von ZukunftVIELFALT, Diversity Experte, Trainer, FH- und Universitätslektor und Autor.

 „Die Vielfalt der Menschen ist etwas Wunderschönes und etwas Bereicherndes. Der Diversity Ball ist ein wichtiges Zeichen, dieser Vielfalt Ausdruck zu verleihen, die Einmaligkeit jedes einzelnen Menschen sichtbar zu machen und entsprechend zu feiern. Und deswegen bin ich gerne mit dabei und freue mich auf eine rauschende, vielfältige Ballnacht.“

Hemma ModHemma Hollergschwandtner, Jahrgang 1962, eine Frau die (fast) immer in Bewegung ist: seit 15 Jahren bei Wien Work integrative Betriebe und AusbildungsGmbH, Bereichsleiterin für die Projekte der Integration von Menschen mit Benachteiligungen am Arbeitsmarkt, auch Sängerin, Vortragende, Moderatorin und vor allem Freundin, Schwester und Tante aus Leidenschaft! Ihr Motto ist: „alles ernst aber nichts zu schwer nehmen“.

„Ich mache beim Diversity Ball mit,
… weil es eine Ehre und eine Freude zugleich ist Teil dieses großartigen Events zu sein, das die Vielfalt zelebriert wie kein anderes Event in Wien!
… weil es einfach Spass macht mit all den tollen Acts und all den Menschen die dabei sein werden zu feiern!
… und weil der Ball ein lautes und buntes Statement für Love, Peace and Happiness für ALLE Menschen ist!“

Ballsaal Erdgeschoss

20:00 Ballband First Line mit Tanz, Show und Unterhaltungsmusik der besonderen Art
21:00 Eröffnung mit…

  • Theater „Goldener Balkon“ von Rozalija Gregurek und Christian Schröer
  • Tanz Performance I Dance company
  • Eröffnung und „Alles Vielfalt“ mit Tanzmeister Stanek und 4feet
21:30 Ballband First Line
22:45 Diversity Walk by SUPER MARKET – die vielfältigste Modeschau aller Zeiten!
23:15 Soulsängerin Dorretta Carter
00:00 Mitternachtsquadrille „Hands Up“ –Mash in Gebärdensprache mit Norbert Pauser
00:30 Ballband First Line
02:00 Tombola und Krönung der Perlenkönig_innen
02:15 – 04:00 Ballband First Line

Partyfloor Obergeschoss

22:00 Eröffnung der Disco mit DJ Tony Maroni
00:00 – 04:00 DJ Jens Timber & Phill Kullnig untermalt durch Vocals von Ola Egbowon
00:30 Dance Industry von Pro 7 Got To Dance Finalisten mit spektakulärer  Neon-Licht-Show

Side Acts

20:00 – 02:00 Erlebniswelt der Sinne im Erdgeschoss/Lehar Saal – Erleben Sie Ihre Sinne so bewusst wie noch niemals zuvor! Gewinnen Sie beim Erlebniswelt-Gewinnspiel einen tollen Preis!
21:00 – 00:00 Zauberkünstler Christian Christian & Harry Fox tummeln sich im Kursalon und verzaubern Sie mit magischen Tricks!
21:00 – 01:45 Sichern Sie sich Tombolalose und Perlenketten,  gewinnen Sie tolle Preise und werden Sie um 02:00 Uhr im Hauptsaal/ Erdgeschoss zu eine_r der Perlenkönig_innen gekürt!

Das gesamte Programm wird von Mag.a Patricia Brück und Christian Bruna in Österreichische Gebärdensprache übersetzt.

Erlebniswelt der Sinne

Theaterstück „Goldener Balkon“ – Ein kreativer Kopf und eine erfahrene Tänzerin treffen aufeinander und entwickeln gemeinsam ein Theaterstück, dass ganz der Vielfalt verschrieben ist. Eine Kombination aus Musik, Sprache und Emotionstanz geschrieben von Christian Schröer und getanzt von Rozalija Gregurek erwarten Sie während der Eröffnung unseres magischen Ballabends.

I Dance companyI Dance company – Die I Dance company tanzt zur Eröffnung des 9. Diversity Balls auf den Mauern des Vorurteils statt dagegen an. Die Produktionen verzaubern seit 2008 ihr immer größer werdendes Publikum u.a. im Burgtheater, dem Theater in der Josefstadt oder dem Berliner Ensemble.

Für einige magische Augenblicke werden Sie durch die Schwerelosigkeit der I Dance Company verzaubert.

Erlebniswelt der Sinne

Tanzmeister Stanek – Der Name ist untrennbar mit unserem Diversity Ball verbunden. Seit dem ersten Ball 2007 beeinflusst er mit großartigem Engagement die Geschichte der Eröffnungszeremonie. Nach dem Verkauf seiner Tanzschule im Herbst 2015 widmet sich Tanzmeister Stanek seinem jüngsten Tanzkind, dem 4feet-Ballroom, einem Tanzlokal im Herzen Wiens.

Erlebniswelt der Sinne First Line Band – First Line steht für Vielfalt, Toleranz, Miteinander und Offenheit und ist deshalb stolz darauf, Part des Programms unseres Balls zu sein.  Die Besucher_innen erwartet Tanz, Show und Unterhaltungsmusik der besonderen Art. Coole Klänge mit Saxophon, Gitarre, Piano, Keyboard, Bass, Drums (inkl. vier Männerstimmen) und zwei extravaganten Frauenstimmen begleiten Sie durch den Abend.

Super Market Diversity Walk

Super Market Diversity Walk – Freuen Sie sich auf die vielfältigste Fashion Show aller Zeiten! Eine breitgefächerte Auswahl an Models stellt die neuesten Kollektionen vor und sorgt für Partystimmung, coole Beats und eine bunte Atmosphäre. Junge Einheits-Magermodels stehen in der Kritik. Die Vielfalt der Gesellschaft wird in der Modebranche kaum berücksichtigt. Der Diversity Walk by SUPER MARKET bricht ein Tabu.

Dorretta CarterDorretta Carter – Als Kind jamaikanischer Eltern in London aufgewachsen, trat Carter als Sängerin mit den unterschiedlichsten Künstler_innen in ganz Europa auf. 1988 übersiedelte sie nach Wien und konnte bald in der Club-Musikszene der Stadt Fuß fassen. Dorretta Carter – Die britische Soul-Sängerin bringt mit ihrer charismatischen Stimme als Haupt Act den Kursalon zum Beben.

Dance IndustryDance Industry  – Mit ihrer krassen Neon-Licht-Show hat die Dance Industry sich bereits beim Pro 7 Got To Dance Finale 2014 deutlich vom Einheitsbrei abgesondert und die Masse zum Ausrasten gebracht! Dance-Industry wurde im September 2011 gegründet und ist mittlerweile in Österreich eine der erfolgreichsten Agenturen im Show- und Bühnenbereich mit 136 Showtagen im Jahr 2014. Am 9. Diversity Ball werden Sie alle Besucher_innen mit Ihrer Neon-Licht-Show zum Jubeln bringen.

Erlebniswelt der Sinne DJs – Ola Egbowon und Jens Timber starten mit feinstem Vocal House um Mitternacht am Partyfloor des Kursalons. Anschließend bringt Phill Kullnig die Partygäste bis zum Schluss zum Tanzen. Das Projekt „ Musical Collective“ hat zum Ziel, Künstler_innen, Musiker_innen und musikaffine Kreative in einem Netzwerk zu vereinen. Das Musiker- und Dj Duo Jens Timber & Phill Kullnig wird vor Ort unterstützt von Ola Egbowon. Der talentierte Sänger zieht die Menge mit seiner einzigartigen und unverkennbaren Stimme in ihren Bann. Gefeiert und getanzt wir bis in die frühen Morgenstunden zu feinster House, Deep und Techhouse Musik.

Erlebniswelt der Sinne

Walking Acts Zauberkünstler Christian Christian und Harry Fox – Eine faszinierende magische Illusion hier, ein spannender Zaubertrick da – all das erleben Sie bei unseren Walking Acts im Laufe des Ballabends. Zauberkünstler Christian Christian und Harry Fox tummeln sich im Kursalon zwischen Ihnen und verzaubern Sie!

Erlebniswelt der Sinne Erlebniswelt der Sinne – Es erwarten Sie Stationen mit Geschmack, Geruch, Geräuschen, einem Augenschmaus, mit viel Gefühl und einer Überraschung für Ihren sechsten Sinn in unserer Erlebniswelt. Tauchen Sie in nur 20 Minuten ein in eine neue Welt und gewinnen Sie einen tollen Preis. Erleben Sie Ihre Sinne – so bewusst wie noch niemals zuvor!

Saalplan

saalplan_egundzs           Saalplan Obergeschoss

Diversity Botschafter_innen

Wir freuen uns, Ihnen unsere Diversity Botschafter_innen für den 9.  Diversity Ball vorzustellen. Sie sind unser Sprachrohr in die Öffentlichkeit und verankern gemeinsam mit uns Inklusion, Gleichberechtigung und die Vorteile von Diversität in den Köpfen der Gesellschaft.

Wir bedanken uns bei all unseren Diversity Botschafter_innen.

Johannes Altmann, Gesellschafter/Mitgründer Nightlife4Nightlife

Erwin Buchinger, Behindertenanwalt

Petra Draxl, Landesgeschäftsführerin des AMS Wien

Sandra Frauenberger, Stadträtin für Frauen, Bildung, Jugend, Integration und Personal

Petra Gregorits, Vorsitzende Frau in der Wirtschaft Wien

Franz-Joseph Huainigg, Abgeordneter zum Nationalrat, ÖVP

Miss Candy, Ballmutter Rosenball

Birgit Meinhard-Schiebel,
Gemeinderätin, Die Grünen

Ismet Özdek, Tanzmeister und Tanzschulinhaber von isi-Dance

Norbert Pauser, Diversity&Inclusion-Experte

Yvonne Rueff, Tanzschule Rueff

Andrea Schmon, Sozialministeriumservice

Davor Sertic, Managing Director Unit Cargo

Günter Tolar, Buchautor und Schauspieler

Erwin-Buchinger

„Ich unterstütze den Diversity Ball gerne als Botschafter, weil diese Veranstaltung eine gesellschaftlich überaus wichtige Botschaft, die Bekenntnis zur Vielfalt der Menschen, in einer zauberhaften, wirklich einmaligen Atmosphäre, einprägsam vermittelt.“

Erwin Buchinger
Behindertenanwalt

Petra Draxl

„Welcher Kultur, welchem Alter oder Geschlecht wir auch immer angehören, welche Fähigkeiten und Handicaps, welche sexuelle Orientierung wir auch immer haben und woran wir auch immer glauben mögen, jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll. Der Diversity Ball wirbt um gegenseitige Anerkennung und bringt Menschen zusammen, um diese Vielfalt zu feiern. Weil ich diese Haltung mit Freude vertrete, ist es mir eine große Ehre, Botschafterin für den Diversity Ball 2016 zu sein!“

Petra Draxl
Landesgeschäftsführerin des AMS Wien

Frauenberger

„Unsere Vision einer weltoffenen Gesellschaft gründet auf Wertschätzung, Anerkennung und gleichen Rechten für alle. Unsere Aufgabe ist es, unsere Stadt in ihrer Diversität weiter zu entwickeln. Gerade in Zeiten wie diesen müssen wir umso vehementer gegen jegliche Form von Diskriminierung auftreten – im Sinne des guten Zusammenlebens und der Zukunft aller Wienerinnen und Wiener. Der Diversity Ball setzt hier seit vielen Jahren ein wichtiges Zeichen gegen Ausgrenzung und Vorurteile! Es ist mir daher eine besondere Freude Ehrenbotschafterin dieses bunten Events zu sein.“

Sandra Frauenberger
Stadträtin für Frauen, Bildung, Jugend, Integration und Personal

Petra Gregorits

„Der Diversity Ball setzt seit Jahren ein Statement für gelebte Vielfalt, dem Motor von Kreativität und Innovation. In Zeiten von Veränderung und Verunsicherung ist dieser Abend darüber hinaus ein notwendiges Symbol der Lebensfreude.“

Petra Gregorits
Vorsitzende Frau in der Wirtschaft Wien

franz-joseph huainigg

„Mut zur Vielfalt! Soziale Medien prägen unser Leben. Wir haben unsere Freunde und Follower und bleiben im eigenen Biotop. Kommuniziert wird nur mit Gleichgesinnten, mit Menschen, die ähnlich denken. Im eigenen Milieu verpassen wir das Außergewöhnliche, die neuen Impulse und Sichtweisen, die wir so schätzen. Darum Mut zur Vielfalt. Diversity leben, in der Familie, mit Freunden und am Arbeitsplatz! Eine gute Gelegenheit dazu bietet der Diversity Ball! Mut zur Vielfalt, Mut zu neuen Wegen! Let’s get together.“

Franz Huainigg
Abgeordneter zum Nationalrat, ÖVP

NorbertPauser

„Manche sind gleich – und manche gleicher. Der Diversity-Ball setzt ein klares Zeichen. Er zeigt auf, dass wir letztlich bereits alle Teil einer breiten gesellschaftlichen Vielfalt sind. Das wird keineswegs überall geschätzt. Verschieden zu sein wird wohl bewertet. Häufig aber klar abgewertet. Vielfältig zu sein wird keineswegs überall als Bereicherung verstanden! Wie schön zum neunten Mal einen Abend zu verbringen an dem das der Fall ist. Den Organisator_innen gelingt es mit diesem ganz besonderen Fest eine wohltuende Vielfalt zu verbreiten, die weit über den Abend hinaus anhält.“

Norbert Pauser
Pauser Diversity & Inclusion Consulting

YvonneRueff200x200

„It is not our differences that divide us. It is our inability to recognize, accept, and celebrate those differences.” ― Audre Lorde

Yvonne Rueff
Tanzschule Rueff

Birgit-Meinhard Schiebel

„Die Botschaft über die Vielfalt des Lebens ist für mich Top-Priorität. Sie betrifft uns alle und niemand darf davon ausgeschlossen sein. Wir sind die Welt, im Großen wie im Kleinen und wollen, daß alle Menschen die gleichen Rechte haben. Hier und überall.“

Birgit Meinhard-Schiebel
Gemeinderätin, Die Grünen

Andrea Schmon

„In Zeiten, wo rundum wieder Grenzzäune aufgezogen werden, setze ich mich für die Aufhebung von Grenzen ein. Auch im Sinne von Vielfalt.“

Andrea Schmon
Sozialministeriumservice

Davor Sertic

„We believe in better logistics world created by the natural talents of intelligent people based on diversity.“

Davor Sertic
Managing Director, Unit Cargo

News

1 2 3
page 1 of 3